Sonntag, 31. August 2014

Notenblätter mit Grafiken anreichern

Für Lied- oder Musiktheorieblätter wäre es praktisch, wenn man ganz einfach ein Bild neben oder auch hinter den Notentext einfügen könnte. Je nach dem in welcher Form man den Notentext zur Verfügung hat oder noch selber schreiben will beschreibe ich nun die einzelnen Wege um ans Ziel zu kommen.

a) Notentext in Papierform -> einscannen mit einer Scan-App (z.B. "FasterScan HD") oder einem Hardware-Scanner (vielfach in den Schulhäusern eingebaut in den Kopiergeräten).
b) Notentext in Papierform -> einscannen mit Photoscore (Zusatzoption für "NotateMe"), falls nachträgliche Bearbeitung des Notentextes gewünscht ist.
c) Noten schreiben z.B. mit "Symphony Pro" oder "Notion"
d) Noten als PDF-Dokument

1. Notentext mit einer der Varianten a) - d) in iPad aufnehmen

2. Den Notentext in Photodateien (jpg) konvertieren (z.B. mit der App "PDF to jpeg").

3. Die Notentextbilder sowie andere Bilder/Grafiken in ein Textverarbeitungs-App einfügen. Ich habe verschiedene solcher Apps ("Textilus", "WPS Office", "Zoho Writer") getestet für diese Anforderung und kann eigentlich nur "Pages" empfehlen, da dies die einzige (Word für iPad habe ich nicht getestet, da ich keine Word-Lizenz habe) App ist, welche auch ermöglicht Hintergrundbilder einzufügen und sie entsprechend in der Abdeckung anzupassen.

-> -> Ein Tutorial-Video folgt noch.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen