Mittwoch, 30. Oktober 2013

Nach Noten spielen und transponieren ganz einfach...

Zwei Apps "NoteStar" und "Avid Scorch" leisten hier gute Dienste für Noten welche man in den integrierten Online-Shops erstehen kann. Mit "Avid Scorch" können aber auch selber geschriebene Noten aus "Sibelius" (Mac, Windows) oder aus XML-Exports aus den iPad Apps "Notion" und "NotateMe" (siehe Post: Noten schreiben auch mit Handschrift) verwendet werden. Das App "Finale SongBook" um Finale-Dateien anzuzeigen bietet leider keine Möglichkeit zum transponieren.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen